Bayerische Zugspitzbahn - Triebwagen 1 - 4

 

bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn
Triebwagen 1 in der ehemaligen Ausweiche 1 bei Grainau   23.10.1988

Die fotogene Mehrfachführung eines Zuges
bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn


bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen zugspitze schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn
Zahnradtriebwagen 3 kurz hinter Grainau; das Ziel der Reise - links oben - ist noch gut 2 km höher ........  10.4.1999

Die in den 60er Jahren abgebaute Ausweiche 1 ist hier gut am krummen Verlauf des Zaunes zu erkennen.      Triebwagen 4 und Vorstellwagen 4


Triebwagen 3 vor der Werkstätte in Grainau   27.5.1999
Zu diesem Zeitpunkt war die Zugspitzbahn aufgrund der Nachwehen des Pfingsthochwassers das einzige Schienenverkehrsmittel, daß im Landkreis Garmisch - Partenkirchen überhaupt fuhr ........
bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn grainau



Wer ist schneller - die Zahnradbahn oder die Kehrmaschine ??
Ein Hauch Formel 1 kurz vor Eibsee mit Vorstellwagen 4 / Triebwagen 4....

..... und auf Bergfahrt am 3.7.1999 am Hp Riffelriss ......
aus dem Talboden grüßt der Eibsee herauf.
bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen eibsee schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn



Das gerade Stück zwischen der Ausweiche 3 in 1478m über NN und dem 800m entfernten Hp Riffelriss direkt am Tunneleingang in 1640m über NN
ist der einzige Abschnitt unter freiem Himmel, in dem die maximale Neigung von 250 Promille erreicht werden.
Triebwagen 1 und Vorstellwagen 18 kraxeln am 3.7.1999 die
Riggenbach - Zahnstange bergwärts.
In der Ausweiche ist noch Tw 5 erkennbar.


Vorstellwagen 3 und Triebwagen 3 direkt an der Ausweiche 3

 

Das nächste 3x3 Bild: Der Klassiker oberhalb der Ausweiche 3
Das gab es auf einem Prospekt übrigens einmal als Fotomontage mit
einem 628.2 (!) -- Ausgerechnet! Die müde Schüssel kommt ja im Flachland schon kaum vom Fleck......
bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen zugspitze schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn


bzb bayerische zugspitzbahn elektrischer triebwagen eibseeseilbahn seilbahn schmalspurbahn eisenbahn zahnradbahn
Eine Parallellfahrt der besonderen Art ............

Triebwagen 4 steckt nach 4,8 km Tunnelfahrt am Riffelriss die Nase in die Sonne....
Das Tunnelportal wurde kurz danach völlig umgestaltet.
Seitdem verschließt ein automatisches Tor den Tunnelmund, daß sich erst unmittelbar vor Passieren eines Zuges zur Seite schiebt.




Bei der Christlhütte im September 2005

Trieb- und Vorstellwagen 3 in Juni 2006


Bereits wenige Monate nach der obigen Aufnahme war die erste Triebwagengeneration der BZB abgestellt. Ausgenommen den Triebwagen 2, der erst 2000 umfangreich aufgearbeitet worden war. Technisch ist das gute Stück quasi wie neu, die Kosten waren allerdings auch entsprechend......
Letztlich war auch dies ein Grund für den Generationswechsel bei der Zugspitzbahn.

Triebwagen 1 steht derzeit noch in Grainau abgestellt.

Triebwagen 3 wurde nach Nürnberg zu MAN gebracht, wo er restauriert wird - es ist anscheinend angedacht, ihn im dortigen Zoo (!) als Zubringer zur Waldschänke einzusetzen. Höhenunterschied: 30 Meter.

Der Triebwagen 4 steht seit April 2007 in Polling. Dort dient er in “Minis Raritätenstadel” als Museumscafe.

(1zz1)`(1zz1)` // 4 x 114 kw // 23 km/h  //  22,6 to // LüK 14600 mm

 

         Zurück zur Bahnseite

         Zurück zur Startseite

 

.