Münchener Trambahn

 

M 5 / m 5

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen
2522 + 3528 am Isartor     19.3.1994

2617 + 3468 winden sich über den äußerst selten befahrenen
Gleiswechsel vor dem
Justizpalast am Stachus          1.5.1991
münchener tram trambahn strassenbahn  münchen stachus karlsplatz m wagen m-wagen

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen schwabing m wagen m-wagen
Der Elisabethplatz in Schwabing mit 2619 + 3531
Das ist der Vorteil fotografischer Aktivitäten bei der Trambahn: Man sitzt im Biergarten,
 wartet bis sich ein Kurs nähert, erhebt sich kurz vom Platz,
marschiert 8 Meter auf den Bürgersteig, macht sein Foto,
schleppt sich mit letzter Kraft zurück, um sich anschließend von dieser unmenschlichen Anstrengung zu erholen ..........

Den Nockherberg fährt hier der 2667 + 3517 hinauf    18.8.1995

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen grünwald m5 m wagen m-wagen
Ihren eigenen Reiz hat die Überlandstrassenbahn - ähnliche Linie 25 in Grünwald, hier 2604 + 3534 an der Robert Koch Strasse

Direkt am Grünwalder Stadion, der traditionellen Heimat des TSV 1860,
fährt der 2526 mit dem 3526 stadtauswärts.

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen maximilianstrasse m wagen m-wagen
Ein optisches Sahnestück ist die Maximilianstrasse, hier an der Kreuzung mit dem Altstadtring ......      2612 + 3518 am 3.10.1995

....... und dem Maximilianeum, dem Sitz des bayerischen Landtages
( das sind die, die noch heute vergeblich auf die göttlichen Eingebungen warten,
da der Engel Aloisius bekanntlicherweise im Hofbräuhaus versumpft ist......)
2653 + 3525 unter den gestrengen Augen der Pallas Athene,
direkt auf der Isarbrücke
münchener tram trambahn strassenbahn  münchen maximilianeum isar m wagen m-wagen



In der Schwabinger Belgradstrasse - nur wenn sie nach Belgrad wollen, fahren´s da bloß nicht Stadtauswärts. Sonst landen sie in Oslo.     2518 + 3518    Februar 1996

Im Neuwittelsbachrondell

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen olympia fernsehturm m wagen m-wagen
2669 + 3543 vor dem Olympiaturm in der Ackermannschleife.
Es ist die größte Wendeanlage, die es bei der Münchner Tram jemals gab.
Die Haltestelle “Olympiapark Süd” wurde nur bei der Olympiade 1972 benutzt, und dämmert seitdem im Dornröschenschlaf.
Nur gelegentlich gestört durch eine Sonderfahrt, oder wendende Züge aufgrund von Störungen bzw. Bauarbeiten. Dabei wird nur das äußere Gleis befahren, die beiden inneren waren reine Abstellgleise , der Zug oben war wohl einer der letzten, die dort innen eine Extrarunde drehten; zztl ist dort die Oberleitung demontiert.    10.1.1998 

Max II. Denkmal -- Maxmonument, Maximilianeum            Juni 1994
Eine witzige Kreuzung der Linien 19 und 20 (heute 17) -- vor allem durch die S-Kurven mit 15 Meter Radius, die ohne Zwischengerade direkt ineinander übergehen. Eine echte Herausforderung für das Fahrwerk.

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen neuhausen m wagen m-wagen
Nahe des Rotkreuzplatzes

In der Romanstraße

münchener tram trambahn strassenbahn  münchen karolinenplatz m wagen m-wagen
Barer Strasse // Karolinenplatz

Kurfürstenplatz


Die letzten Planeinsätze der M-Wagen waren ein baustellenbedingter Inselverkehr vom ehemaligen Betriebshof 3 zum Gondrellplatz --- 3 Kurse, ohne Beiwagen.....
Hier fahren der wendende Ersatzbus E 18 und der 2655 fotogerecht parallell
durch die Westendstrasse     18.10.1997

Gewendet wurde dabei im BH 3.


Der Fahrschulwagen 2924 ist ein umgebauter M 4, hier in der Einsteinstraße

 

         Zurück zur Bahnseite

         Zurück zur Startseite

 

       mehr zu Thema Münchner Trambahn:

 

 

.